Inhaber: Familie Senz Ort: Gröbenzell
Fertigstellung: 16.03.2007 Typ: Phönix Duo6
Fläche: 15.00 m² Speicher: 850.000 L
Verrohrung: Flexrohr Installation Dach:
Eigenleistung
Installation Keller:
Eigenleistung
Sonstiges: Südausrichtung
Kommentar des Eigentümers:

Man könnte stundenlang im Keller die Temperaturen an der Solarregelung beobachten und sich an der kostenlos gelieferten Wärme ergötzen. Da ich einen Schichtladespeicher eingebaut habe, in dem sowohl Solar, Wärmepumpe und notfalls auch die Ölheizung einspeisen können, ist die Abstimmung der einzelnen Regelungen etwas diffizil. Die in der Solarregelung vorgegebenen Ein- und Ausschaltetemperaturen sind für meine Anlage zu optimistisch. Ich musste in den meisten Fällen teilweise deutlich höhere Temperaturdifferenzen einstellen. Es besteht sonst die Gefahr, dass sich die Pumpen “totlaufen” ohne das eine nennenswerte Aufheizung des Speichers stattfindet. Schlimmstenfalls heizt die Wärmepumpe die Kollektoren auf. Hier ist noch “Feintuning” angesagt. Aber es macht viel Spass. Dank Herrn Hebers tatkräftiger Unterstützung und mit Hilfe seiner Gerätschaften waren die Kollektoren schnell und problemlos aufs Dach gebracht.