Inhaber: Familie Harmann Ort: Ottobrunn
Fertigstellung: 15.01.2006 Typ: SUNSET öko Lite plus
Erweiterung
Fläche: 6.10 m² Speicher: 400.000 L
Verrohrung: Flexrohr im
Versorgungsschacht
Installation Dach:
Eigenleistung
Installation Keller:
Fa. Goehler, Ottobrunn
Sonstiges: Südausrichtung
Kommentar des Eigentümers:

Aus zwei Gründen wollten wir schon seit längerer Zeit eine Solaranlage. Erstens besteht dadurch für uns die Möglichkeit, die steigenden Energiekosten (... wir sind Gasnutzer) zu kompensieren. Zweitens wollen wir durch die Nutzung von Solarenergie einen Beitrag zum Umweltschutz und zur Ressourcenschonung leisten. Durch den relativen hohen Preis einer Komplettinstallation durch den Fachhandwerker haben wir die Kaufentscheidung immer wieder verschoben. Erst als unser Nachbar eine Eigeninstallation in einer Nachbarschaftinitiative organisierte, haben wir uns für den Kauf und die Eigenmontage entschlossen. Die Installation der Kollektoren, des Flex-Rohres sowie der Anschlüsse auf Dach und im Keller war in Zusammenarbeit mit den Nachbarn relativ einfach. Für den Anschluss des grösseren und technisch hochwertigeren Wasserkessels haben wir einen Installateur beauftragt. Fazit: neben dem guten Gefühl beim Duschen, dass unser Warmwasser nun durch die Sonne erwärmt wird haben wir unsere Energiekosten deutlich gesenkt. Ausserdem haben wir durch die Eigenmontage die Gesamtkosten für die Anlage halbiert und persönlich auch noch viel Spass mit den Nachbarn beim Installieren gehabt. Wir denken nun über eine Erweiterung der Solaranlage nach, um das Warmwasser auch zum Heizen nutzen zu können.